Warum Streiken Die Zugführer Wieder, Herr Weselsky?

Date:

Herr Weselsky In Deutschland hat sich ein langjähriges Phänomen in den letzten Jahren verschärft: Streiks. Immer wieder wird das öffentliche Leben durch Arbeitskämpfe unterbrochen. In den letzten Wochen waren es die Zugführer, die wieder auf die Barrikaden gegangen sind. Die Deutsche Bahn hatte schon wieder mit massiven Einschränkungen im Zugverkehr zu kämpfen.

Doch wieso streiken die Zugführer immer wieder? Was sind ihre Forderungen? Und wer trägt eigentlich die Schuld an diesen Streiks? In diesem Blogpost wollen wir uns mit diesen Fragen auseinandersetzen und eine Antwort auf die Frage finden: Warum streiken die Zugführer wieder, Herr Weselsky?

Grundsätzlich gibt es viele Gründe, warum Gewerkschaften auf die Barrikaden gehen: Gehaltsforderungen, Arbeitsbedingungen, Kündigungen, uvm. Im Falle der GDL (Gewerkschaft Deutscher Lokführer) geht es aber um die Tarifverträge für die Zugführer. Die letzte Einigung hierüber fand vor vier Jahren statt. Seitdem sind die rund 35.000 Mitglieder der GDL unzufrieden mit dem, was aus ihrer Sicht ergebnislosen Verhandlungen sind.

Lokale Nachrichten aus Stader Tageblatt

Die diesjährigen Streiks sind jedoch nicht die ersten ihrer Art. Bereits 2014 und 2015 legten die Zugführer den Zugverkehr lahm. Im Zentrum der Auseinandersetzungen steht GDL-Chef Claus Weselsky. Kritiker werfen ihm vor, nicht an einer friedlichen Einigung interessiert zu sein.

Herr Weselsky

Insbesondere im Hinblick darauf, dass es bei den vergangenen Streiks vermehrt auch zu Krawallen und Unmut von Fahrgästen kam. Die GDL wiederum argumentiert, dass es eben genau diese Streiks sind, die zu Verbesserungen im Tarifstreit beigetragen haben. Ohne ihre Beteiligung sei es bislang immer nur zu minimalen Zugeständnissen seitens der Bahn gekommen.

Ein zentraler Streitpunkt ist dabei, dass die GDL nicht nur für die Zugführer, sondern auch für das übrige Zugpersonal Verhandlungen führen möchte. Dies betrifft u.a. Zugbegleiter und Bordgastronomen. Hinzu kommt noch der direkte Konkurrent der GDL: die EVG (Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft). Diese vertritt insgesamt sieben Berufsgruppen und konnte schon 2014 eine erfolgreiche Tarifeinigung verhandeln.

Traueranzeigen und Nachrichten Donaukurier

Die aktuellen Streiks zielen darauf ab, den Arbeitskampf nicht nur auf die Arbeitstage der GDL-Mitglieder zu begrenzen, sondern auch auf deren Freizeit. Und genau hierbei kommt der Vorwurf auf, dass der GDL-Chef für eine Eskalation der Lage sorgt.

Durch Streiks an Wochenenden und Feiertagen wird vor allem der Personenverkehr der Deutschen Bahn beeinträchtigt. Zugleich zeigte sich das Unternehmen in dieser Auseinandersetzung immer wieder unnachgiebig und lehnte Zugeständnisse weitgehend ab.

Warum streiken die Zugführer wieder, Herr Weselsky? Die Antwort auf diese Frage ist nicht einfach, auch weil beide Seiten dieses Tarifstreits sich in vielen Punkten nicht verständigen können. Fest steht jedoch, dass es in der Vergangenheit schon mehrere Streiks gab und auch aktuell wieder einige geplant sind.

Es bleiben viele offene Fragen. Wie wird sich die Deutsche Bahn verhalten? Wird es diesmal gelingen, eine zufriedenstellende Lösung für beide Seiten zu finden? Oder müssen wir uns weitere Wochenenden und Feiertage ohne Zugverkehr gefallen lassen? Auf jeden Fall bleibt abzuwarten, wie dieser Konflikt sich weiter entwickeln wird.

Besuchen Sie für weitere erstaunliche Updates weiterhin Nachrichten Morgen.

Annelie Felix
Annelie Felixhttps://nachrichtenmorgen.de
„Willkommen bei nachrichtenmorgen.de, wo ich ansprechende Inhalte mit den Schwerpunkten Prominente, Lifestyle, Reisen und Events erstelle. Entdecken Sie den Glanz der Promi-Kultur, genießen Sie lebendige Lebensstile, begeben Sie sich auf aufregende Reisen und bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Ereignisse auf der Welt der Ereignisse. Lassen Sie uns gemeinsam in diese faszinierenden Bereiche eintauchen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Post teilen:

Abonnieren

spot_imgspot_img

Beliebt

Mehr wie das

Werden die neuen “Magnificent Seven” die Anlagestrategien im Jahr 2024 revolutionieren?

Werden die überarbeiteten "Magnificent Seven" den Markt 2024 anführen? Die...

Alles Über Die Sprinter Ladefläche: Mercedes Sprinter Maße, Laderaum, und Mehr

Der Mercedes Sprinter ist ein vielseitiges Nutzfahrzeug, das in...

Der Ultimative Guide zum Caddy Ausbau

Willkommen zu unserem umfassenden Guide zum Thema "Caddy Ausbau"!...

Apache Sonnenbrille und der Einfluss von Apache 207 auf die Mode

Apache 207, bürgerlich Volkan Yaman, hat mit seinem einzigartigen...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.